URIG ROMANTISCH GEMÜTLICH

Ferien in einem ca. 300 Jahre alten Bauernhaus  - gefühlvoll renoviert

1/13

​Haben Sie Lust auf einen Urlaub in der herrlichen Bergwelt von Ischgl? Vielleicht suchen Sie ein romantisches Häuschen für eine gesellige Gruppe. Wir vermieten Ihnen gerne unser Ferienhaus. Es liegt am Dorfrand von Mathon in der Nähe einer Bushaltestelle (4 Kilometer zur Seilbahn in Ischgl). 

Mit viel Liebe haben wir das ca. 300 Jahre alte Bauernhaus saniert. Es war unser Bestreben, die Räumlichkeiten möglichst im Originalzustand zu belassen. Die Stube und die Schlafgemächer sind, mit Ausnahme der Möbel, nahezu unverändert. Lediglich die Küche, das Bad eine Zentralheizung (800-Liter-Boiler - Ölfeuerung) wurnden auf den neuesten Stand gebracht. Selbstverständlich wurden alle Betten der heutigen Normgröße  (90/200 cm) angepasst. Im Zuge der Sanierung wurden alle Fenster ausgetauscht, und alle Elektroinstallationen erneuert. 

Das Ferienhaus ist mit 5 sehr geräumigen Schlafzimmern ausgestattet, welche alle über ein Waschbecken verfügen. (insgesamt 10 bis maximal 15 Betten). Eine besonders gemütliche Atmosphäre vermittelt die Stube mit ihrem Kachelofen und 3 schweren Massivholztischen, die zu einer Festtafel zusammengestellt werden können. Hier haben Sie genügend Platz und sie können sich zu einer gemütlichen Runde zusammensetzen. 

Es darf Sie allerdings nicht stören, dass in unserem Ferienhaus, die Dielenbretter manchmal knarren, die Decken sehr nieder sind und die Türen nur eine Höhe aufweisen, wie man sie vor 300 Jahren benötigte. Genau dieser Umstand aber verleiht dem Haus den romantischen Charakter.

ERDGESCHOSS:

 

Küche:
16 m² -  Tisch für 6 Pers.
Küchenblock (Herd mit Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank, Tiefkühlschrank) Mikrowelle
 

Stube:
26 m² - 3 massive Tische für ca 15 Pers.
TV-Gerät (Sat-Anlage) Kommode (alt)

 

Nebenstube:
21 m² 1 Doppelbett, ein Einzelbett (Normmaße 90x200) 1 Waschbecken,
1 Einbaukasten 1 Tisch,

 

Knechtskammer:
24 m² 1 Doppelbett, ein Einzelbett (Normmaße 90x200) 1 Waschbecken,
2 Kästen (alt) 1 Tisch

Sonnenterrasse:
12 m² wind- und sichtgeschützt

OBERGESCHOSS:

 

Bad:
12 m², Eckbadewanne. Dusche, WC
Doppelwaschbecken mit Spiegelschrank

 

WC:
seperates WC mit Waschbecken

 

Stubenkammer:
26 m² - 1 Doppelbett, ein Einzelbett (Normmaße 90x200) 1 Waschbecken,
1 Schrank alt, 1 Spiegelkommode,
1 Tisch

 

Nebenstubenkammer:
1 Doppelbett, ein Einzelbett (Normmaße 90x200) 1 Waschbecken, 1 Kasten alt
1 Tisch

 

Mägdekammer:
1 Doppelbett, ein Einzelbett (Normmaße 90x200) 1 Waschbecken, 1 Kasten alt,
1 Tisch
 

Antike Möbel im Steffa Hamat

antike Möbel

Mit viel Mühe haben wir einen alten Getreidekasten abgebeizt und ihn aus seinem unscheinbaren Dasein in das richtige Licht gerückt. Er ziert heute den Gang im ersten Stock unseres Hauses.

Stuhl

Stuhl

Komode

Natürlich darf auch der "Komodkasten" in einer richtigen "Pazaunerstube" nicht fehlen. Man sieht ihm deutlich an, dass er durch Jahrhunderte viele Dienste geleistet hat.

Herrgottswinkel

Einen Blick auf den Herrgottswinkel Wer einen Rundgang durch das Haus macht, dem wird auffallen, dass fast in jedem Raum Bilder mit religiösen Motiven hängen. Wir haben versucht den Charakter des Hauses, soweit es ging, möglichst unberührt zu lassen und so hängen die Bilder eben dort, wo sie immer schon waren.

Küchenkasten

Der alte Küchenkasten war pechschwarz und verrußt - nun erstrahlt er wieder im alten Glanz. Man sieht an seiner abgeschrägten Rückwand, dass er einst dem Küchengewölbe angepasst wurde. Heute steht er im Gang des Erdgeschosses.

Kleiderschrank

Unser Prunkstück, ein ca. 200 bis 300 Jahre alter Kasten, wurde im Jahre 1901 mit der Aufschrift "19 Gottlieb Walser 01" etwas unfachgemäß übermalt.Was mag wohl hinter dieser Schrift verborgen sein? Die Bilder auf den Türfüllungen deuten wohl auf das Fernweh hin, den damals viele Menschen in unserer kargen Gegend hatten.

Jugendstilkasten

Ein typischer Jugendstilkasten - kaum zu glauben, dass diese Kunstepoche auch in den entlegensten Bauernhäusern Einzug gehalten hat...

  • Facebook Social Icon

 

Saffretta Ferienwohnungen, Heinrich Walser, Kirchgasse 6, 6562 Mathon,Tel: 0043 664 5005647, info@saffretta.at